Glutenfreie Semmeln der Bio-Bäckerei Brotquelle
Genusswelten Genusswelten Berlin Glutenfrei

Interview: Glutenfreie Bio-Bäckerei Brotquelle

Seit 2018 gibt es die glutenfreie Bio-Bäckerei Brotquelle schon und seitdem ist sie unter den Berlinern ein absoluter Geheimtipp. Schließlich bekommt man hier nicht nur feinste Backwaren geboten, sondern auch noch glutenfreie. Perfekt für alle Menschen, die sich bewusst ernähren möchten oder unter Unverträglichkeiten leiden. Interessant ist auch die Entstehungsgeschichte der Bio-Bäckerei Brotquelle. Mario Gonzalez ist der stolze Inhaber des Backbetriebs, seine Ehefrau Jutta Jaschinski steht ihm treu zur Seite. Die Idee nur glutenfreie Produkte anzubieten lag auf der Hand. Denn Mario Gonzalez stammt ursprünglich aus Südamerika. Hier ist die glutenfreie Ernährung ganz natürlich, denn Mais, Reis, Tapioka und Kartoffeln gehören zu den Kernprodukten der Küche.

Glutenfreie Backwaren von Bäckermeister Mario
© Bio-Bäckerei Brotquelle

Nicht nur für Allergiker ein Geheimtipp: Die glutenfreie Bio-Bäckerei Brotquelle

Wir sprechen mit Inhaber Mario Gonzalez und seiner Ehefrau Jutta Jaschinski über die glutenfreie Ernährung und das Bewusstsein für qualitativ hochwertige Backwaren.

Welche Werte möchten Sie Ihren Kunden vermitteln? Wer gehört zu Ihren Kunden?

Wir möchten keine Werte vermitteln oder missionieren. Natürlich ist es heutzutage gesünder, sich glutenfrei zu ernähren. Da Gluten das „Zaubermittel“ der Industrie geworden ist und Weizen, Roggen oder Hafer so hochgezüchtet werden, dass sie möglichst viel Gluten enthalten, steigt aber auch die Gefahr der Unverträglichkeit. Deshalb besteht ein Großteil unserer Kundschaft aus Menschen mit Zöliakie und den daraus entstehenden Kreuzallergien und anderen Autoimmunerkrankungen. Nun liegt unser Geschäft im „hippen“ Friedrichshain und viele Kunden legen Wert auf Bio-Produkte und gesunde Ernährung. Wir hören oft: „Seit ich weniger Gluten zu mir nehme, geht es mir viel besser. Ich bin fitter und wacher.“

Wir sind auch bei der DZG (Deutsche Zöliakie Gesellschaft) mit unseren Produkten gelistet. Ein Teil der Berliner Gruppe war gerade bei uns, um mit einem großen Kuchenessen das neue Jahr zu begrüßen.

Was zeichnet die Bäckerei Brotquelle besonders aus?

Alle unsere Produkte sind zu 100 % glutenfrei und wir sind biozertifiziert. D.h., wir unterliegen strengen Kontrollen. Wir sind ein kleines, familiengeführtes Unternehmen, wir stellen unsere eigenen Mehlmischungen her, unsere Brote und Brötchen sind mit hausgemachtem Sauerteig und ohne Zucker und der Kunde kann beim Backen zusehen. Wir sind eine Handwerksbäckerei und kein Backshop mit angelieferten Teigrohlingen.

Glutenfrei essen in Berlin klappt bei der Bio-Bäckerei Brotquelle
© Bio-Bäckerei Brotquelle

Woher beziehen Sie Ihre Zutaten?

Einen Großteil unserer Rohstoffe (z.B. Mehle und Körner) bestellen wir bei Bauck. Bauck kann uns garantieren, dass die an uns gelieferten Rohstoffe 100 % glutenfrei sind, da sie eine eigene „glutenfreie“ Mühle haben. Unser kleines Getränkeangebot (auch alles glutenfrei) beziehen wir von Terra.

Heutzutage greifen viele Menschen zu Fertigprodukten im Alltag. Selbst gekocht oder gebacken mit frischen und gesunden Zutaten wird immer weniger. Es gibt ja auch zahlreiche Fertig-Backmischungen mittlerweile. Wie könnte sich Ihrer Meinung nach das Bewusstsein für den Wert von Essen und Lebensmitteln wieder mehr in uns verankern?

Das stimmt. Viele Menschen glauben, dass „Tüte auf, Wasser dazu, Essen fertig“ kochen ist. Aber wir stellen jeden Tag aufs Neue fest, dass ein Umdenken stattfindet. Wenn man wirklich Zöliakie hat und auf glutenfreie Produkte angewiesen ist, dann weiß man auch, wie schrecklich manche glutenfreien Fertigprodukte schmecken. Es ist natürlich auch eine Frage des Geldes. Bio-Produkte sind nun einmal etwas teurer. Und wenn es dann noch glutenfrei sein soll… In Italien gibt es z.B. eine monatliche, staatliche Bezuschussung für Zöliakie-Kranke. Und dann ist es natürlich auch eine Frage, was die Eltern ihren Kindern vorleben.

Auch glutenfreie Torten in Berlin bietet die Bäckerei Brotquelle
© Bio-Bäckerei Brotquelle

Zum ersten Mal bei Ihnen – was sollte man bei Ihnen unbedingt probiert haben?

Wie alles ist auch das eine Geschmacksfrage. Sehr beliebt sind unsere Brote und Brötchen aus hausgemachtem Sauerteig und für die Schleckermäulchen gibt es eine große Kuchen- und Tortenauswahl mit einigen veganen Alternativen. Aber der Renner sind unsere Buñuelos (kolumbianische Käsebällchen), die es immer am Wochenende gibt. Da sind Vorbestellungen absolut ratsam. Nach zweijähriger „Forschungs- und Entwicklungsarbeit“ können wir nun glutenfreien Blätterteig herstellen und so wird es bald auch Croissants geben.

Glutenfreie Semmeln der Bio-Bäckerei Brotquelle
© Bio-Bäckerei Brotquelle

Öffnungszeiten der Bio-Bäckerei Brotquelle

Adresse

Glutenfreie Bio-Bäckerei Brotquelle

Gärtnerstraße 2
10245 Berlin Friedrichshain
+49 30 86337130

Du möchtest der Bio-Bäckerei mal einen Besuch abstatten und Dir selbst einen Eindruck verschaffen von dem glutenfreien Angebot? Dann haben wir hier die Öffnungszeiten und die Adresse für Dich. Die Bio-Bäckerei Brotquelle hat Dienstag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Samstag und Sonntag könnt Ihr Euch von 9 bis 16 Uhr mit Leckereien fürs Wochenende eindecken. Bitte beachtet, dass am Montag Ruhetag ist.

*Herzlichen Dank an Brotquelle für das Interview // Anzeige wegen Namensnennung