Gemüse Gericht des Restaurant Alvis
Genusswelten Genusswelten Berlin Regional und Saisonal

Interview: Restaurant ALvis

Nicht nur nachhaltig, sondern auch richtig lecker: Mit den Zutaten der Saison zu kochen. Der Küchenchef des Restaurant ALvis Wolfgang Kanow zeigt, dass die aktuellen Zutaten der Saison richtig kombiniert zu absoluten Geschmackserlebnissen werden können. Da braucht man nicht immer das Obst oder Gemüse von weit her. Hervorzuheben ist auch die besondere Atmosphäre im Restaurant ALvis. Schließlich liegt das Restaurant mitten im East-End-Theaterviertel. Eine tolle Lage! Wer Lust auf besondere kulinarische Erlebnisse hat, darf sich gerne mal bei den Events wie der kulinarischen Mondscheinfahrt umsehen.

Regional besonders im Restaurant ALvis

Wir sprechen mit dem Team von Restaurant ALvis über Werte, die sie mit ihrem Küchenkonzept vermitteln wollen und die Frage, wie man Essen wieder mehr mit Genuss verbinden kann in der Hektik des Alltag.

Team vom Albrechtshof und Restaurant Alvis
© Restaurant ALvis

Welche Werte in Bezug auf Ernährung möchte das ALvis Restaurant vermitteln?

Essen muss bekanntlich jeder. Aber was man isst, das bestimmt man selbst. Die Handschrift des Restaurant ALvis und das Herzblut des Küchenchefs Wolfgang Kanow sind die regionalen und saisonalen Zutaten. Wolfgang Kanow zeigt, was mit den Zutaten der Saison alles möglich ist und wie diese miteinander kombiniert zu richtigen Gaumenfreuden werden. Trotzdem bleibt immer der Blick über den Tellerrand hinaus. Berlin isst vielfältig und bunt. Zugezogene über mehrere Jahrhunderte haben die Speisekarte der Hauptstadt geprägt. Darauf baut der Küchenchef seine Rezepte auf und verfeinert diese zu kulinarischen Leckerbissen.

Was macht die regionale und saisonale Küche so liebenswert und wie gelingen neue Kreationen?

Als Restaurant in Berlin Mitte kann das Restaurant ALvis auf eine breite Auswahl an Ideen aus der Rezepteküche Berlins zurückgreifen. Berlin hat so viele geschmackliche Komponenten. Jeder Stadtteil für sich hat schon seine eigenen Impressionen. Das macht auch den Reiz der Stadt aus. Wolfgang Kanow nimmt für seine Speisekarte bewährte Rezepte und verfeinert diese mit Einflüssen aus der modernen Küche. Dabei behält er immer im Hinterkopf, dass es nicht das perfekte Rezept gibt. Alles unterliegt dem ständigen Prozess der Weiterentwicklung. Und vieles kommt auch erst beim Zubereiten. So gelingen auch neue Kreationen: Immer offen für neues bleiben – wie Berlin eben.

Dessert im restaurant Alvis
© Restaurant ALvis
Nachspeise im Restaurant Alvis
© Restaurant ALvis

Woher beziehen Sie Ihre Zutaten?

Bevorzugt natürlich regional. Die Weihnachtsgans im Restaurant ALvis zum Beispiel vom Bauern in Brandenburg. Ansonsten steht Wolfgang Kanow im regen Austausch mit Händlern und Zulieferern und organisiert gemeinsam mit ihnen saisonale und regionale Zutaten – auch der Nachhaltigkeit zuliebe.

Was muss Ihrer Meinung nach ein Ort des Genusses an sich haben, der nicht abgelenkt wird durch äußere Einflüsse? Im Alltag fällt es vielen von uns ja schwer abzuschalten und das Essen wirklich bewusst wahrzunehmen.

Im Restaurant ALvis gilt das Motto: Joyfoodwithfriends. Denn in Gemeinschaft zu essen, sorgt unserer Meinung nach immer für den besten Geschmack. Genuss ist ein Zusammenspiel von Geschmacksknospen, guter Gemeinschaft – und natürlich dem passenden begleitenden Wein ;-). Daher versuchen wir bewusst, unsere Gäste zu Freunden werden zu lassen und damit der Genussbringer in der Hauptstadt zu sein.

Gemüse Gericht des Restaurant Alvis
© Restaurant ALvis

Wie können Events wie die Mondscheinfahrt zum kulinarischen Genuss beitragen?

Die Rezepte des Restaurant ALvis sind Rezepte aus und für die Hauptstadt. Zusammen mit dem Motto des ALvis, gemeinsam mit Freunden gutes Essen zu genießen, kann man zum Beispiel bei der kulinarischen Mondscheinfahrt die Hauptstadt gemeinsam bei Nacht schippernd auf der Spree entdecken und sich derweil Berlin auf der Zunge zergehen lassen.

Welche aktuellen Schmankerl von der Karte möchten Sie unseren Lesern empfehlen, die ein spannendes Geschmackserlebnis bieten?

Passend zur Jahreszeit können wir wärmstens den Ziegenkäse mit Honig & Feigen im Bratapfel empfehlen. Die Zutaten bringen dabei im Zusammenspiel von jedem das Beste zum Vorschein. Herzhafter Geschmack des Ziegenkäse mit der Süße der Feige und der leichten Säure des Winterapfels – köstlich!

Öffnungszeiten des Restaurant ALvis

Adresse

Restaurant ALvis

Albrechtstr. 8
10117 Berlin

https:// alvis-restaurant.de

Na spürst Du schon förmlich wie der Ziegenkäse auf Deiner Zunge zergeht? Wenn Du die kulinarischen Köstlichkeiten einmal selbst probieren möchtest und neugierig auf die Events bist, besuche das Restaurant ALvis doch zu folgenden Zeiten:

Täglich 6 – 23 Uhr
À la Carte: 12 – 23 Uhr
Lunch (Mo – Fr): 12 – 15 Uhr
Kaffee & Kuchen: 15 – 17 Uhr

Außenbereich des Restaurant Alvis
© Restaurant ALvis

*Herzlichen Dank an das Restaurant ALvis für das Interview // Anzeige wegen Namensnennung